La Senoba Rioja DOCa Javier Rodriguez 0,75l

Artikel-Nr.: RW-SP 54664

Innerhalb von 4 Werktagen versandfertig

25,00 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 33,33 €
Preisvergünstigungen
Flasche(n)
1 l = 33,33 €
  • Herkunft: erzeugt in Spanien
  • Anbaugebiet: Rioja
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Jahrgang: 2016
  • Alkoholgehalt: 15,5% vol. Alk.
  • Servierempfehlung 16-18 °C
  • Lagerfähigkeit: ab Jahrgang ca. 8-10 Jahre
  • Rebsorte: 100% Garnacha
  • Hersteller: Embotellado par RSSL Aldeanueva de Ebro, Espana, R.E.No. 66LR
  • Importeur: Spezialitäten-Compagnie Stegstr.8 72116 Mössingen
  • Allergene: enthält Sulfite.

JAVIER RODRIGUEZ: Großer Weinmaker für kleines Geld. Akribischer Perfektionist, Forscher und Pionier Schmecken Sie den Unterschied! Bei seiner jahrelangen Arbeit als Winemaker für bedeutende Erzeuger in ganz Spanien hat Javier Rodriguez einen großen Erfahrungsschatz gesammelt. Seine Kenntnisse über besondere Einzellagen in ganz Spanien nutzt er mittlerweile für sich und seine Kunden, indem er die dort wachsenden hervorragenden Trauben zu Terroir-Weinen ausbaut.

Akribischer Perfektionist. Javier Rodriguez bestellt keine Fässer. Stattdessen fährt er in die Ursprungsländer und wählt dort nach ausgiebiger Prüfung geeignete Bäume aus. Diese lässt er zerlegen und überwacht zweimal im Jahr die fachgerechte Lagerung und Trocknung. Anschließend werden nach seinen Anweisungen die Fässer für die jeweiligen Weine gefertigt.

Zudem ist Javier Spezialist für Bodencharakterisierung. Er sammelt meterweit unter dem Boden Informationen zu physikalischen und chemischen Eigenschaften der verschiedenen Schichten, die für die optimale Entwicklung der Trauben relevant sind. In der Durchführung dieses besonderen Analyseverfahrens zur  Bodencharakterisierung nimmt Rodriguez auch über die spanische Landesgrenze hinaus eine Pionierstellung ein. Auch große Namen wie Lafite Rothschild und Chäteau Olivier nutzen diese Kompetenz. In die Produktion all seiner Weine fließt dieses große Wissen unmittelbar mit ein.

Degustation:  Die Höhenlage provoziert einen bedeutenden Unterschied zwischen Tages- und  Nachttemperaturen im Sommer (von 35º bis 10º), was dazu führt, dass die Weine aromatischer und strukturierter werden. Wunderbar fruchtiger, kraftvoller Wein, der die Würze durch den 50%igen Anteil an Gracianotrauben erhält und dadurch eine perfekte Harmonie mit der Fruchtigkeit der Tempranillerebe bildet. .

Diese Kategorie durchsuchen: Rotweine Spanien