Chianti Poggio del Sasso Cantina di Montalcino DOCG 0.75l

Artikel-Nr.: RW-IT 1800

Innerhalb von 4 Werktagen versandfertig

6,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 9,27 €
Preisvergünstigungen
Flasche(n)
1 l = 9,27 €
  • Herkunft: erzeugt in Italien
  • Anbaugebiet: Toskana
  • Geschmacksrichtung: trocken
  • Jahrgang: 2019
  • Alkoholgehalt: 12,5% vol. Alk.
  • Servierempfehlung 16-18 °C
  • Lagerfähigkeit: ab Jahrgang ca. 3-4 Jahre
  • Rebsorten: Sangiovese (mind. 75 %), Canaiolo, Malvasia del Chianti, Ciliegiolo
  • Hersteller: Cantina di Montalcino SOC. AGR. COOP. Vinci Italia
  • Inverkehrbringer: Spezialitäten-Compagnie Stegstr. 8 72116 Mössingen
  • Allergene: enthält Sulfite.

Montalcino (DOC-Anbaugebiet der Provinz Siena). Eine besondere Charakteristik des Anbaugebietes von Montalcino stellt seine Gliederung in vier Hanglagen mit verschiedenen Mikroklimen dar, die einen wesentlichen Einfluss auf die Typizität der Weine ausüben. Die Bodenzusammensetzung ist ausgesprochen unterschiedlich, mit einer Vielfalt an Mineralsalzen. Aus diesem Gebiet kommt der Brunello di Montalcino (aus der Sangiovese- Traube) ; es werden aber auch andere interessante Weine zu günstigeren Preisen angebaut, wie z.B. Rosso di Montalcino und eben auch Chianti.

Vinifizierung: Die Cantina di Montalcino ist mit modernster Kellertechnik ausgestattet. Im Chianti-Gebiet wird die Technik des sogenannten "governo" angewendet: sie besteht darin, eine erneute Gärung in dem bereits abgezogenen Wein in Gang zu bringen, in dem man diesem eine gewisse Menge Most zusetzt, der aus ausgewählten Trauben bereitet worden ist.

Degustation: Helles und leuchtendes Rubinrot. Delikate Nase mit Duft von Veilchen ; am Gaumen weich und rund, mit Aromen von frisch gepflückten roten Pflaumen. Ein leichter und schmackhafter Wein, einfach so zu genießen oder zu gegrilltem Fleisch, Pasta und Pizza.

paßt zu: kräftigem Vesper, Pastagerichten.

Diese Kategorie durchsuchen: Rotweine Italien